< BACK

DIE NEUE REIHE VON ADIABATISCHEN RÜCKKÜHLERN

Auf der Messe Chillventa in Nürnberg (14.-16. Oktober 2014) wird Refrion eine neue Reihe von Rückkühlern präsentieren.
 Das neue Produkt, das entwickelt wurde, um der wachsenden Nachfrage nach „Free-Cooling“-Anwendungen gerecht zu werden, optimiert die Vorteile der adiabatischen Luftkühlung durch die Implementierung von einem Wasser-Rezirkulationssystem und Ventilatoren mit großem Durchmesser und elektronischer Umschaltung. Auf diese Weise wird der Wasserverbrauch ebenso minimiert wie die Stromaufnahme, was sich in einer Maximierung des COP-Wertes und der Möglichkeit, die „Free-Cooling“-Nutzung der Einheit auf das ganze Jahr auszudehnen, widerspiegelt. Dadurch sind diese Produkte ideal für die Länder Mittel- und Nordeuropas, in die Refrion bereits mehr als 70 % seiner Lüftungsanlagen exportiert. Der Einsatz von EC-Ventilatoren ermöglicht außerdem ein Ausnutzen der gesamten Fähigkeiten der „Intelliboard“-Steuerung, die dank einer neuen Spezialsoftware zum Fernsteuern der Informationen auf dem Touchscreen der Maschine noch erweitert wurden. Refrion, italienischer Konzern mit Produktionsstätten in Nordostitalien und Österreich, mit mehr als 100 Angestellten und einem Umsatz von ca. 24 Millionen Euro, kann für seine Lüftungsanlagen jetzt auch die Eurovent-Zertifizierung vorweisen und bietet seinen Kunden somit eine zusätzliche Garantie für die Qualität seiner Produkte.

SEHEN SIE DAS VIDEO

REFRION S.r.l. Vicolo Malvis, 1 - 33030 Flumignano di Talmassons (UD) - P.IVA 03094850231

DRY COOLER | GAMMA DRY COOLER