< BACK

Madrid, Düsseldorf und London.

Die Refrion-Technologie geht auf den wichtigsten Messen des HVAC/R-Sektors auf Tour.

25/03/2017

März war ein heißer Monat für die Gruppe Refrion, die innerhalb von 15 Tagen an drei wichtigen Messen mitten im Herzen des alten Kontinents teilgenommen und gezielte Lösungen für die spezifischen Themen der jeweiligen Veranstaltungen vorgestellt hat.
Die erste Etappe fand vom 28. Februar bis zum 3. März auf der „Climatización y Refrigeración” statt, einer internationalen Veranstaltung mit etwa 600 Ausstellern und 45.000 Besuchern aus 65 verschiedenen Ländern.
An dieser Veranstaltung hat Refrion zusammen mit dem spanischen Händler Equifab teilgenommen und das gesamte Produktsortiment der adiabatischen Industriesysteme mit idealen PADS vorgestellt, um auch in Ländern mit einem warmen bis gemäßigten Klima ausgezeichnete Leistungen zu erlangen, sowie den AS Manager, einen einzigen Controller für das Funktionsmanagement aller adiabatischen Refrion-Systeme, einschließlich der Spray- und H.S.S.-Systeme (Hybrid Spray System).

Die Reise ging anschließend weiter nach Düsseldorf, wo Refrion vom 5. bis zum 9. März auf der Euroshop-Messe „The global retail Trade fair” ausgestellt hat, der größten europäischen Messeveranstaltung für den organisierten Einzelhandel. Refrion hat das erste Mal an dieser Veranstaltung teilgenommen und die neue Produktpalette der Gas Cooler präsentiert, den Außenkondensator für Kühlanlagen, in denen CO2 als einziges Kältemittel verwendet wird. Mit dieser Lösung, die mit traditionellen Wärmeaustauschern mit Lamellenpaketen angeboten wird, bestätigt die Gruppe Refrion ihren umweltfreundlichen Ansatz. Tatsächlich handelt es sich bei CO2 um ein natürliches Kältemittel mit einem sehr geringen GWP (Global Warming Potential), das hinsichtlich Toxizität, Entflammbarkeit oder Auswirkungen auf die Ozonschicht keine Probleme bereitet. Eine umweltfreundliche Lösung für die Bekämpfung der Erderwärmung, die für alle großen Kühlanlagen geeignet ist, und zwar auch in Anwesenheit von hohen Umgebungstemperaturen.

Die Tour endete am 15. und 16. März in London auf der Data Centre World Fair, zu der die Gruppe nach der positiven Erfahrung des letzten Jahres zurückgekehrt ist. Auch dieses Jahr hat Refrion für diesen besonderen und heiklen, schnell wachsenden Markt auf den Ecooler gesetzt und diverse sowie innovative Lösungen für das adiabatische Close Circuit-System präsentiert, das hinsichtlich Zuverlässigkeit, Reduzierung der Betriebskosten, Energie- und Wassereinsparung noch leistungsfähiger ist. Besondere Aufmerksamkeit wurde dem technologischen Upgrade der Berechnungssoftware Web Selector vorbehalten, die bei der Auswahl der belüfteten Refrion-Geräte bessere Leistungen garantiert.

„Drei absolute Prestige-Veranstaltungen, an denen wir teilnehmen wollten, weil nur die konkrete Konfrontation mit den wahren internationalen Leadern die Güte unseres Angebots zeigen kann. - hat Ervin Di Gleria, Sales Manager von Refrion erklärt – Das am Ende dieser Erfahrung erlangte Ergebnis hinsichtlich Imagewirkung und Kontakten ist äußerst positiv und bestätigt, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben.”

REFRION S.r.l. Vicolo Malvis, 1 - 33030 Flumignano di Talmassons (UD) - P.IVA 03094850231

DRY COOLER | GAMMA DRY COOLER